Sport Cierpinsky EP Schubinsky Pixxelsolutions

03946 - 33 93 info@quedlinburger-sv.de

Quedlinburger SV

Ein Verein mit über 100jähriger Tradition.

Am Ende klar verloren

Das vorletzte Testspiel verloren unsere Jungs gegen den starken Landesligisten SV 1890 Westerhausen mit 0:4 (0:1).

Während der Trainer der Gastgeber personell aus dem Vollen schöpfen konnte, musste unser Coach Ingo Vandreike urlaubsbedingt auf Pascal Scheffler, Michel Sauerzapf, Patrick Könnecke, Michel und Nils Kunath sowie verletzungsbedingt auf Sebastian Thimm verzichten.

Die Tore erzielten Frye, Krämer, Werner und Borchardt.

Heute lief bei unseren Jungs nicht viel zusammen, und die wenigen Chancen konnten nicht genutzt werden (auf dem Foto vergibt "Brazzo" Brahmann die Möglichkeit zum 1:1) ... passiert.

Hoffen wir, dass die Verletzungen von Michel Albrecht und "Opa" Matthes aus diesem Spiel nicht schwer wiegen und kurzfristig wieder geheilt sind.

Am Dienstag geht es dann gegen Einheit Wernigerode, und am Samstag kommt Verbandsligist Fortuna Magdeburg zum Pokalspiel.

Wir nehmen Abschied von unserem Vereinsmitglied und ehemaligen musikalischen Leiter der Spielleute Detlef Kiontke, der im 56. Lebensjahr nach schwerer Krankheit verstorben ist.

Wir verlieren mit ihm einen sehr engagierten und begeisterten Musiker, der immer bestrebt war, sein Wissen an Jüngere weiterzugeben. Über Jahrzehnte war er Spielmann durch und durch. Ob in Hettstedt, beim QSV oder seit 2012 bei der TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e.V. – überall brachte er sich mit seiner ganzen Person ein.
Sein viel zu frühes Ableben hat uns erschüttert!

Wir werden sein Andenken in Ehren bewahren!

Suche

letzte Beiträge

letzte Beiträge

  • Nokutec-Cup
    Am Freitag den 18.8.2018 findet in der Bodelandhalle der Nokutec-Cup des…
  • QSV beim Megawoodstck 2018
    Am Sonntag, den 22.7.18 nahmen 4 Kinder unserer E-Jugend vom Quedlinburger…
  • Ansetzungen
    Am kommenden Wochenende sind vier Handballteams im Einsatz. Die C-Jugend &…
  • +++ QSV trauert um "Kässi" +++
    Mit tiefer Erschütterung mussten wir heute erfahren, dass unser Sportkamerad Ulrich…